Porträts in der Kunstwerkstatt

Es ist eine Illusion, dass Fotos mit der Kamera gemacht werden… sie werden mit dem Auge, dem Herz und dem Kopf gemacht.
Henri Cartier-Bresson

Dass ich mit ganzem Herzen fotografiere, wisst Ihr ja sicher schon. Ich freue mich immer über Menschen vor meiner Kamera, die Zeit mit mir verbringen möchten. Annika hatte mich sozusagen geschenkt bekommen, als Blind Date 😉
Wir trafen uns in der zauberhaften Welt von Sabine Roch, in der Kunstwerkstatt Kranichfeld. Hier wollten wir gemeinsam Bilder machen. Schnell hatten wir für die mitgebrachten Outfits den jeweiligen Raum gefunden.
Besonders hat mich beeindruckt, wie viele verschiedene Gesichter ich Annika entlocken konnte. Toll war auch die Mitarbeit von Baya, einer sehr talentierten Entertainerin mit weichen Ohren und vier Beinen 😉

Ganz gegen meine sonstige Art gibt es nur sehr wenige monochrome Bilder…schaut selbst!

Mein Dank geht an Annika für die schöne Zeit und die sehenswerten Fotos, an ihren Papa, der mir als Fotografin vertraute, un natürlich an Sabine Roch, die uns ihr Shabbyparadies zur Verfügung gestellt hat.

 

2 thoughts on “Porträts in der Kunstwerkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.