November in Hamburg

Unser großes musikalisches Idol Nick Cave hatte sich in Deutschland angesagt, und wir folgten seinem Ruf nach Hamburg. Bilder und eine Rezension zum Konzert gibt es <<hier>> und es war ein ganz besonderes Erlebnis, ihn wie einen fanatischen Wanderprediger vor seinen lauschenden Jüngern zu sehen.

Natürlich nutzten wir das Wochenende gleich, um die Stadt an der Alster zu erkunden, wann hat man sonst schon mal die Gelegenheit, Hafenluft zu schnuppern 😉

Das Wetter war traumhaft schön, zwar ziemlich kalt, dafür verwöhnte uns die Sonne. Und sogar die „Queen Mary II“ war extra wegen uns nach Hamburg gekommen. Elbtunnel, Fischmarkt, Speicherstadt, Hafenrundfahrt, Elbphilharmonie, Reeperbahn…..nichts war vor uns sicher.
Naja, und so ist natürlich auch die folgende Bilderflut unvermeidbar gewesen, viel Spaß beim Gucken!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.