Heißer Sommer

Der Tag macht sich schön. Er trägt das Rot der Sonne und den Wiesenduft.
© Erhard Horst Bellermann
Sophie hatte blühende Felder entdeckt … Bei glühender Hitze und im roten Kleid erwartete sie mich, um zwischen violettem Oregano, goldgelbem Weizen, zwischen fahlgelben Grashalmen, Kürbissen und in einem Blütenmeer von orangefarbenen Ringelblumen den Sommer zu genießen. Inspiriert von Duft und Farben, sorgsam durch vorsichtige Füße bewahrt, entstand eine wunderschöne sommerliche Bildstrecke.
Ausklingen ließen wir unser Shooting im Schatten der Bäume, an einem ausgetrockneten Wasserlauf.

Liebe Sophie, dass Du diesen traumhaften Ort mit mir geteilt hast, ich bin froh, dass Erfurt hat sich seinen Ruf als Blumenstadt zum Glück bewahrt hat, bin ich doch zwischen den Blumenfeldern aufgewachsen …  irgendwie 😉

 

2 thoughts on “Heißer Sommer

  1. Naturverbunden, ehrlich und traumhaft schön. Sophie gehört genau da hin. Jede Blume, jedes Kraut und Blatt, wird mit wissbegierigen Augen betrachtet, sie schwebt auf dem Sommerduft, genießt jeden Sonnenstrahl und Windhauch auf der Haut. Genau das drückt Sie aus, und du liebe Alice hast das perfekt eingefangen. Ihr Beiden ergänzt euch, seid verbunden durch ein Band des Vertrauens und der Freundschaft. Auf der Basis entstehen Bilder die einen tief Berühren und auch ein Stück weit in euer Wonderland eintauchen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.