Stadtbaden

Die Welt ist ein Sündenpfuhl, mit dem Hinweisschild: “Baden erlaubt”.
© Willy Meurer
Es ist schon etwas besonderes, an einem Ort wie dem Alten Stadtbad in Leipzig fotografieren zu dürfen. Lisa und Madlen hatten dies organisiert, mit ihrem kleinen Unternehmen Voyage Shooting Event. Und ich Verrückte hatte mich für zwei Tage angemeldet und mit vielen lieben Menschen verabredet, Fotos zu machen. Ein wunderbares Wochenende in Leipzig nahm seinen Lauf. Wir hatten das Auto viel zu voll geladen, denn neben dem Catering, für dass ich verantwortlich war, hatte ich wunderbare Kostüme von Yvonne aka “Extravagante Maskerade” an Bord. Sie designt phantasievolle Outfits, die für Events und Veranstaltungen genutzt werden können. Entstanden sind sie aus der Idee von Faschingskostümen. Ich war sehr stolz, dass ich diese tollen Sachen zum fotografieren nutzen durfte. Es waren zwei wunderbare Tage im Stadtbad, an denen ich bis zur Erschöpfung über drei Etagen hinauf und hinab gestiegen bin und tolle Szenen eingefangen habe. Ich möchte euch die lieben Menschen, die ich fotografiert habe kommt, jetzt vorstellen. Wie Ihr mich kennt, gibt es die Fotos wieder manchmal auch in schwarz-weiß. Und wie immer werde ich die Frage nicht beantworten können, warum das so ist. Ich glaube einfach, schwarz-weiß ist für mich tiefgründiger, intensiver.

Sophie
Sophie durfte ich schon oft fotografieren. Im Stadtbad ist sie für mich zum Phönix geworden, hat sich in eine griechische Göttin verwandelt und ist zum Schluss ins Bad gehüpft.

 

Ariane

Meine wunderbare Maya-Königin hat sich so sanft ins Bild gezaubert!

Annett
Sie macht als Löwin und als Dame aus den 20gern eine tolle Figur. Und ich bin froh, dass ich sie endlich fotografieren durfte!

 

Mario
Ich habe mich sehr übers Wiedersehen gefreut, und ich habe mich sogar auf den Dachboden des Stadtbades mit ihm getraut.

Steffi
Extra wegen Steffi habe ich auch den Sonntag im Stadtbad gebucht, unseren fotografischen Kennenlernort. Sie hatte wunderbare Bildideen, die wir gemeinsam umgesetzt haben…zu meinem Lieblingsthema Porträt. Dazu kamen noch einmalig zum Stadtbad passende Kostümbilder von Extravagante Maskerade, es wurde östlich und wir ließen ein bisschen Bollywood durch die alten Mauern ziehen!

Sabine
Ich dachte mir, dass das Alte Stadtbad etwas für Sabine sein könnte. Und, wir haben phantasievolle Bilder gemacht!

 

Es waren zwei großartige Tage, wie immer mit viel zu vielen Bildern 😉
Danke an Euch alle!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.