BMW und alter Schuh

Als mich mein langjähriger Lieblingskollege neulich fragte: „Was machst Du eigentlich nächsten Mittwoch?“ da wusste ich, das die Zeit gekommen ist, mein Versprechen einzulösen. Ja, ich hatte ihm immer versprochen, seine Hochzeitsfotos zu machen, und nun war es soweit.
Ein wunderbar sonniger Tag erwartete uns mit blitzblauem Himmel, das Brautpaar kam im Traumauto des Bräutigams, und die Standesbeamte wartete mit vielen statistischen Erkenntnissen über Familie und Kinder auf 😉
Was sie absolut nicht verstehen konnte, war, dass die Fotografin beim Fotografieren solche Tränen der Rührung vergossen hat.
In der Senfmühle Kleinhettstedt machten wir dann die Brautpaarfotos, der alte Schuh durfte mal die Ringe tragen, auch Bellchen durfte mal mit aufs Bild.

Liebe Katja, liebe Hans, ich wünsche Euch alles Glück der Welt und bedanke mich für Euer Vertrauen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.