Blitzlicht im Frühling

Lisa habe ich bei einem Fotoworkshop kennen gelernt. Ich fand sie gleich so megasympathisch, dass ich ihr mein Objektiv geborgt habe 😉

Und irgendwann kam die Idee, ein Fotoshooting zu machen. Sie macht selbst unter dem Namen Lisa’s Blitzlichtgewitter tolle Porträts, und ich wollte sie unbedingt mal vor der Kamera haben.
An einem sonnig bis finsteren Frühlingstag war es soweit und sie besuchte mich in meinem kleinen Studio in Bullerbü.
Wir rockten die ganze Bude und hatten sogar kurze Sonnenphasen, um die Blütenpracht und das wunderbare Licht draußen zu nutzen. Danke für Dein Durchhaltevermögen bei den sibirischen Temperaturen!

Vom Schwarz-Weiß-Porträt bis zum Pinup-Style – wir hatten Spaß und viele Fotos im Kasten.

Hier kommen die Beweisbilder 😉 Manche Fotos…ihr kennt mich ja schon, gibt es im Farbe UND Schwarzweiß. Ich finde die unterschiedliche Wirkung immer wieder faszinierend!

Puh, das sind wieder viele Fotos geworden, viele Bildlooks und wunderbare Facetten.

Danke, liebe Lisa, dass ich Dich fotografieren durfte, ich wünsche Dir weiter soviel Spaß bei unserem gemeinsamen Hobby, und mach bloß weiter vor der Kamera!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.