Licht und Schatten

Damit das Licht so hell scheint, muss die Dunkelheit vorhanden sein.
Francis Bacon

Jossie Charleen hatte ich bei Instagram „entdeckt“ und war von ihrem Ausdruck sehr beeindruckt und wollte sie auch unbedingt vor meiner Kamera haben.
Also schrieb ich ihr, und wir vereinbarten ein Shooting. Wir hatten uns ein nettes Apartment ausgesucht, aber leider wurden wir dort vergessen.
Aaaaber, zum Glück wurde uns kurzfristig geholfen und wir durften in der wunderschönen, liebevoll eingerichteten Ferienwohnung im Markthof unsere Bilder machen.
Ich bin immer noch geflasht, wie viele Gesichter Jossie Charleen vor der Kamera gezeigt hat, und wir haben uns, trotz des Altersunterschiedes, sehr gut verstanden. Na, die Hitze an dem Tag hatten wir gemeinsam 😉
Bei mir gibt es die ganze Serie in schwarzweiß, und hier könnt ihr bald auch die farbigen Varianten bewundern.

Danke, meine Liebe, das war ein ganz besonderer Vormittag, und ich freue mich schon auf eine Wiederholung!
Danke auch an Steffen und Kathrin für die schnelle, unkomplizierte Hilfe!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.