Bärchen und der Frühling

Es ist erstaunlich, wie viele wirklich gereifte, seriöse Erwachsene eine Teddybären ihr Eigen nennen. Vielleicht ist dies der Grund, warum sie so reif und seriös sind.
J. Lempa

Bärchen wollte unbedingt mit Spazierengehen. Naja, ist ja Ostern, da habe ich mich halt breitschlagen lassen. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie der kleine Kerl die Tour genossen hat.
Kein Baum war vor ihm sicher, in die Gräben ist er gekrabbelt und auf alle Holzstapel. Die zarten Blüten an den Bäumen hatten es ihm besonders angetan. Dem Wetterhahn hat er auch noch eine Besuch abgestattet, und im Garten vorbeigeschaut. Über das Osterei, was ich ihm versteckt hatte, freute er sich sehr.
Zum Schluss hat er sich mitten im Löwenzahn in die Sonne gelegt…kluges Bärchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.