Abendspaziergang

„Oma, machst Du bitte mir einen Kranz?“ Wer kann dieser Bitte schon widerstehen? Ich jedenfalls nicht, denn ich flechte für mein Leben gern Blümchen ineinander.
Natürlich hatten wir auch die Kamera dabei, wie so oft beim Spazieren gehen am Abend. Und schon legte das süßeste Nachwuchsmodel der Welt los. Opa musste das „goldene“ halten und wir hatten viel Spaß und wunderbare Gegenlichtaufnahmen in der Kamille. Nur das Mohnfeld, was wir eigentlich gesucht hatten, war nicht zu finden (Mohn pflegt leider abends seine Blüten zu schließen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.